Evangelische Kirche von Westfalen

Pädagogisches Institut der EKvW: Mitteilungen

Veranstaltungen

Bild: privat

Der direkte Weg zu unseren Veranstaltungs-Angeboten und -Informationen sowie zur Anmeldung. Pfeil

Medienzentrum Haus Villigst

Alles, was gut ist! Hier finden Sie alles, was Sie brauchen. Pfeil

Konfessionell-Kooperativer RU

Informationen zum Konfessionell-kooperativen RU finden Sie hier Pfeil

Vokation in Villigst zum Abschluss der Neigungsfachausbildung

21 Lehrerinnen und Lehrer an Grund- und Förderschulen aus dem Bereich der Evangelischen Kirchen von Westfalen und Lippe wurden am Samstag, den 14. Juni, in der Kapelle von Haus Villigst in einem Gottesdienst mit der Erteilung der Lehrerlaubnis im Fach Evangelische Religionslehre beauftragt. Sie haben unter der Leitung der Dozenten Ralf Fischer, Andreas Nicht und Ulrich Walter am Pädagogischen Institut der Ev. Kirche von Westfalen seit Oktober 2013 an einem umfangreichen Weiterbildungsprogramm teilgenommen. Sie haben die Ausbildung mit einer Hausarbeit und einem Kolloquium erfolgreich abgeschlossen.

Dabei haben sie ihre Kompetenz und Unterrichtserfahrung in den Kurs eingebracht, ihre Rolle als Religionslehrerin und –lehrer reflektiert und fachdidaktische und praktische Anregungen für die Gestaltung des Ev. Religionsunterrichtes an ihren Schulen erworben.

Nun werden sie an ihren Schulen ab sofort das Fach Evangelische Religionslehre unterrichten, das einige schon vorher fachfremd erteilt haben.
Dieses Angebot der Weiterbildung ist Teil eines Programms, mit die Evangelische Kirche von Westfalen einen Beitrag zur Behebung des Lehrkräftemangels im Fach Evangelische Religionslehre leistet.


 
 
 
 
Vokation in Villigst zum Abschluss der Neigungsfachausbildung
 

Pädagogisches Institut der EKvW - Iserlohner Straße 25 - 58239 Schwerte
Fon (Zentrale): 02304 / 755-160 - Fax (Zentrale): 02304 / 755-247 - verwaltung@pi-villigst.de
- Impressum