Pädagogisches Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen

Besuch aus dem Bildungsministerium im Café Bildung

Jakim Essen (links ), der Referatsleiter im Ministerium für Schule und Bildung, u.a. auch für die Friedensbildung zuständig, besuchte das Café Bildung und führt ein anregendes Gespräch mit Prof.Dr. Andreas Obermann vom Bibor in Bonn und der Dozentin des PI, Ursula August.


Pädagogisches Institut der EKvW - Iserlohner Straße 25 - 58239 Schwerte
Fon (Zentrale): 02304 / 755-160 - Fax (Zentrale): 02304 / 755-247 - verwaltung@pi-villigst.de
- Impressum